user_mobilelogo
topfoto aktuelles

Letztes Wochenende haben wir uns mit anderen Setterfreunden getroffen und mit den Hunden Feld- und Wasserarbeit trainiert. Die Wetterbedingungen dafür waren am Samstag sehr gut; am Sonntag wurde es sehr warm, der Wind frischte erst gegen Mittag auf. Wir haben daher die Hunde im Feld kurze, effektive Suchen machen lassen und den Hauptaugenmerk auf das Vorstehen und dem Gehorsam gelegt. Am Wasser war je nach Ausbildungsstand Wasserfreude fördern bzw. korrektes Apportieren aus tiefem Gewässer angesagt.

Die Youngsters Sula vom Schwarzen Moor (GSH), Rani vom Eixelberg (GSH) und English Birdland’s August (ESR) konnten bei diesen Arbeiten die ersten Schritte machen bzw. Fortschritte zeigen. Die übrigen Setter - The Field Artists Arran (GSR), The Field Artists Akira (GSH), Dunken von Eberschütz (GSR), Brave Heart’s Beautiful Heather (GSH) und Missy (ESH) - kamen bei den Solo- bzw. Paar-Suchen ebenfalls auf ihre Kosten, indem sie ihre neben ihrem Laufvermögen auch ihre Nase einsetzten konnten.

Meine Gordon Hündinnen Tiia und May waren bei diesen Arbeiten ganz in ihrem Element und haben gut gearbeitet, so dass ich mit ihren Leistungen zufrieden sein konnte. Die zwei Tage in der geselligen Runde haben wir sehr genossen. Vielen Dank an Linda und Jan für die Fotos, die ich selbst nicht machen konnte.

  • training-0085
  • training-0092
  • training-0109
  • training-0154
  • training-0184
  • training-4467
  • training-4474
  • training-4537
  • training-4622
  • training-4657
  • training-4735
  • training-4788
  • training-4809
  • training-4823
  • training-4873
  • training-8975
  • training-8985
  • training-8989
  • training-8992
  • training-8995
  • training-9011
  • training-9054
  • training-9060
  • training-9073
  • training-9108
  • training-9965
  • training-9970
  • x-picknick

setterfreunde


Sie erreichen mich ...


telefonisch oder per eMail

Lidija Vida   |   Brückenstr. 17   |   35305 Grünberg

Tel 06401-960667   |  per eMail

und finden mich auch auf

facebook | youtube