user_mobilelogo
topfoto aktuelles

klage hundesteuer

Heute schlage ich unsere Tageszeitung "Gießener Allgemeine" auf und was lese ich? Ein Hundehalter, seines Zeichens Anwalt aus Salzhausen, hat beim Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg eine Klage gegen die deutsche Hundesteuer eingereicht. Der Hundehalter begründet seine Klage damit, dass die deutsche Hundesteuer als Steuer für Tierliebe unethisch sei, gegen das Diskriminierungsverbot verstoße und willkürlich sei.

rehwild

Mir ist diese Tage eine sehr interessantes Urteil des Europäischen Gerichtshofes für Menschenrechte (EGMR) untergekommen: Es betrifft die Beschwerde eines deutschen Grundstückseigentümers, der die Jagd auf seinem Land dulden muss, obwohl er sie aus ethischen Gründen ablehnt.

gordon setter

Ich habe ein wirklich witziges Foto gemacht.

wasserfreude

Das Wetter ist ja zur Zeit nicht soooo toll... aber die paar Sonnenstrahlen, die es hier und da mal gab, habe ich mit meinen Hunden genutzt, um ans Wasser zu gehen.


Sie erreichen mich ...


telefonisch oder per eMail

Lidija Vida   |   Brückenstr. 17   |   35305 Grünberg

Tel 06401-960667   |  per eMail

und finden mich auch auf

facebook | youtube